Blickfang des Monats: Weintrauben

Jedes Jahr im Spätsommer beginnt die heimische Traubenernte und wir freuen uns, Ihnen hiermit wunderschöne und regionale Weintrauben anbieten zu können. Verfeinern Sie Ihre kreativen und zauberhaften Gerichte mit unseren heimischen Weinbeeren! Weintrauben sind die Fruchtstände der Weinreben (Kletterpflanzen), welche zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit zählen. Auch wenn uns der Begriff Weintraube sehr vertraut…

Gut zu wissen: die Birne

Es gibt kaum eine Frucht, die es in so vielen unterschiedlichen Arten gibt wie die Birne. Die mehr als 2500 verschiedenen Sorten werden in Sommerobst, Herbstobst und Winterobst unterteilt. Welche regionalen Birnen wir Ihnen im Oktober anbieten und welche Eigenschaften diese besitzen erfahren Sie hier. Die Birne gehört zum Kernobst und wird botanisch der Familie…

Fakt des Monats: der Kürbis

Endlich ist es wieder soweit, wir haben Kürbis Saison! Gerade im Oktober ist die Beerenfrucht bei uns sehr beliebt. Es gibt sie nicht nur in verschiedenen Formen, sondern auch in unterschiedlichen Farben und Musterungen, welche von orange oder gelb bis hin zu grün und schwarz reichen. Ja, Sie haben richtig gelesen – Beerenfrucht! Der Kürbis…

Zwetschgen: Die Vorboten des Herbstes

Zwetschgen sind eine Unterart der Pflaumen. Sie werden in Europa, Westasien, Nordamerika sowie Nord- und Südafrika angebaut. In Österreich wird der Name Zwetschge auch mit „k“ geschrieben. In manchen deutschsprachigen Regionen werden die Früchte auch als Zwetsche oder Quetsche bezeichnet. Sorten Die Vielfalt der unter dem Überbegriff Pflaumen geführten Sorten ist sehr groß. Züchtungen der…

Kohlrabi, der außergewöhnliche Kohl

Bei den einen gilt er bereits als Superfood, die anderen unterschätzen ihn total. Hier erfahren Sie mehr über das vielseitige Gemüse mit dem charakteristischen Eigengeschmack. Der Kohlrabi wird fast ausschließlich für den deutschsprachigen Markt angebaut. Somit zählt Österreich, neben Deutschland und der Schweiz, zu den Hauptanbauländern für Kohlrabi. Seine ursprüngliche Herkunft ist nicht eindeutig zu…

Der Pfirsich – fruchtig, saftig, exotisch!

Der Pfirsichbaum gehört zur Familie der Rosengewächse. Seine Früchte werden Pfirsiche genannt und zählen zum Steinobst. Der Pfirsich stammt vermutlich aus Zentral- und Nordchina und wird erst seit dem 19. Jahrhundert bei uns kultiviert. Pfirsichbäume lieben die Wärme und benötigen deshalb einen vollsonnigen Standort, damit die Früchte gut ausreifen. Zudem bevorzugen sie humus- und nährstoffreiche,…

Die Wassermelone – perfekt für heiße Sommertage!

Wie wir im Newsletter bereits erwähnt haben, stammt die Wassermelone ursprünglich aus Afrika. Sie ist eine Nutzpflanze deren Wildform auch Tsamma-Melone genannt wird. Die heutigen Anbaugebiete der Wassermelone sind in Mitteleuropa vorwiegend Spanien, Italien, Ungarn und die Türkei. Auf Grund ihres großen Verbreitungsgebietes ist sie prinzipiell das ganze Jahr über verfügbar. Die Wassermelone ist eine…

Fakt des Monats: Salate

Salate sind der kulinarische Sommerhit des Jahres! Noch bevor sie blühen und sich vermehren können, werden sie im Zustand geerntet. Im Sommer lieben wir die gesunden Blätter der unterschiedlichsten Salatarten, welche sich in tausenderlei Variationen zubereiten lassen. Das Salatangebot in Österreich ist vielfältig. Da Salat generell sehr viel Wasser benötigt, ist Österreich das perfekte Anbaugebiet….